Langzeitbelichtung Linz Fotokurse

Linz: Nachtfotografie und Langzeitbelichtung

Linz bei Nacht: Beeindruckende Aufnahmen mit  kreativen Fotoideen und City Light´s bei Dunkelheit aufnehmen. Ein Fotokurs für Fortgeschrittene. 

 

Hohe Kontrastunterschiede zwischen Hell und Dunkel zählen zu den Schwierigkeiten bei der Nachtfotografie. Wir werden diese Probleme mit den idealen Kameraeinstellungen meistern und einige kreative Langzeitbelichtungen in der belebten Nacht durchführen. 

Unterschiedliche Motive werden wir bei diesem Fotokurs in Linz aufnehmen:

  • Architektur in der Linzer Altstadt und an der Donaulände mit den Citylight´s 
  • Straßenzüge mit den Lichtern der Fahrzeuge in Bewegung. 
  • Bewegte Motive in der Nacht mit kreativen Belichtungseffekten aufnehmen
  • Lichtinstallationen in Linz kreativ eingefangen

Lernziele am Fotokurs für leicht Fortgeschrittene:

 

Der Fotokurs ist ein Aufbaukurs mit Impulscharakter. In drei Stunden lernt der Fotokursteilnehmer die Kamera in schwierigen Lichtverhältnisen perfekt in unterschiedlichsten Programmen zu bedienen und die Kameraeinstellungen schnell vorzunehmen.  Es gibt viele Probleme in der Nachtfotografie, vor allem können einige Kamera und Objektiveinstellungen zu massiven Problemen bei der Aufnahme führen. Solche Fehler lernt man hier zu vermeiden. Schlussendlich lernt man als Hauptziel seine Aufnahmen fotografisch und bildgebend kreativ zu gestalten.  Nur ein Foto das auch ansprechend aufgenommen wurde ist beeindruckend. Ein fehlerfreies, technisch perfektes Foto als solches braucht auch den künstlerischen oder kreativen  Input vom Fotografen oder der Fotografin. 

  • Nutzung der idealen Belichtungsprogramme für die Nachtfotografie und Langzeitbelichtung bei bewegten Motiven
  • ISO, Blende und Belichtungszeit kreativ für die Nachtfotografie und Langzeitbelichtung nutzen
  • Die perfkete Belichtung finden. Kontrastunterschiede zwischen Hell und Dunkel mit der Kameraeinstellung meistern
  • Lerne die Fehlerquellen beim Fotografieren in der Nacht zu vermeiden. Es sind viele Einstellungen der Kamera anders zu nutzen als am Tag
  • Verwackeln vermeiden. Obwohl die Kamera auf einem Stativ montiert ist, kann ein Foto verwackelt sein.  Wir zeigen die Fehlerquellen auf. 
  • Perfekt fokusieren. In der Nacht ist die richtige Fokusierung ein großes Thema. Wir zeigen dir wie du sicher fokusieren kannst. 
  • Tipps und Tricks

 

Bonus:  Die Bildgestaltung

Da der Fotokurs für mäßig Fortgeschrittene gestaltet ist, gibt es immer wertvolle Zusatzinformationen zur Bildgestaltung.  Die Tipps sind sehr praktisch gehalten und können leicht ivon den Teilnehmern umgesetzt werden.  Das rein technisch perfekte Foto beeindruckt selten. Sehr wichtig ist neben der fotografischen Gestaltung über Blende, Zeit und ISO auch die gestaltgebende Leistung des Fotografen.  Es gibt den Merksatz; Nicht die Kamera macht das Bild, sondern der Fotograf. 

 

Emfpehlung zur Fotoausrüstung:

Du benötigst zum Fotokurs Langzeitbelichtung in der Nacht ein Stativ und deine Kamera. Es reicht ein Standardobjektiv. Natürlich können andere Objektive eingesetzt werden. 

Falls du einen Fernauslöser zur Kamera hast dann kann dieser auch sinnvoll eingesetzt werden. Es gibt auch Möglichkeiten die Kamera ohne Fernauslöser verwackllungsfrei zu bedienen. 

 

Ablauf der Fotokurse 

  • Treffpunkt in zentraler Lage in Linz
  • Lagebesprechung, Motivbesprechung
  • Detailierte Kameraeinstellungen. Besondere Informationen zur Belichtung, Fokusierung, Verbesserung der Belichtungseinstellungen. Korrekturmöglichkeiten 
  • Fotografische Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Bildnerische Gestaltungsmöglichkeiten
  • Bildbesprechungen vor jedem Motivwechsel und Feedback

 

PREIS 99, - EURO


KursortDatumZeitKurstitel 
Linz04.01.2019-04.01.201917:30-20:30Linz: Nachtfotografie und Langzeitbelichtung

Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus, um die Anmeldung durchzuführen.

Powered by BreezingForms

 

 

 

 

 

Mit dem Klick auf "Akzeptieren" sind Sie einverstanden mit der Verwendung von Cookies.  Nicht akzeptieren